Ausgabe 06/2015

Wenn robust zu wenig ist

Börge Wegner und Dr. Walter Greger, Sick

  • Industrie 4.0 und IoT: OPC Foundation mit wichtigen Weichenstellungen
  • Steuerungstechnik: Sprachbarrieren zwischen CNC und SPS überwunden
  • Roboter-Auslegung: Näher am Limit dank Last­simulation der Kabelbündel

Inhalt

Märkte + UNTERNEHMEN

  • 7 Steckverbinder: Phoenix Contact lizensiert Direktstecktechnik von Würth
  • 8 OPC Foundation: Weichenstellungen in Sachen Industrie 4.0 und IoT
  • 10 Maschinenbau: Weltmaschinenumsatz gestiegen – Deutschland weiterhin auf Platz 3
  • 11 Wir und die Industrie 4.0: Zwischenruf von Eckhard Winter, Industrie Informatik
  • 12 Studie zu Cloud Computing: Immer mehr Maschinen- und Anlagenbauer gehen in die Wolken
  • 14 AutomationML: Part 2 ist internationaler Standard
  • 15 Industrial Ethernet: Master-Redundanz in Powerlink implementiert

Technik Leitebene

  • 16 Interview mit Thorsten Schulze, Automation24: Distribution: Die Vorteile einer Sortiments-Strategie
  • 18 Produkte

Technik Prozessebene

  • 20 Steuerungstechnik: Roboter versteht Klartext
  • 22 Produkte
  • 24 Bedienen und Beobachten: Das perfekte HMI

Technik Feldebene

  • 28 Titelstory-Interview mit Dr. Walter Greger und Börge Wegner: Robuste Alleskönner
  • 32 Technik zur Titelstory – Induktive Sensor-Baureihe: Hart im Nehmen
  • 34 Energiemanagement: Die Dos und Don’ts bei der Implementierung
  • 37 Produkte
  • 38 Schaltschrank-Klimatisierung: Hybridtechnik kühlt besser
  • 41 Produkte
  • 42 Kommunikationstechnik: CANopen wird schneller
  • 44 Reihenklemmen: Kleine Klemme für große Trucks
  • 46 Produkte
  • 48 Energieführungen in der Robotik: Erst Belastungen simulieren, dann zuverlässig produzieren

PRAXIS Prozessautomation

  • 50    Leittechnik: Zentrale denkt, Peripherie lenkt
  • 52    Produkte
  • 54    Ultraschallsensoren im Ernte­roboter: Pflücken ohne bücken
  • 56    Produkte

 

powered by all-electronics.de