Ausgabe Oktober 2021

Mehrwerte, die nicht zu kopieren sind! – IEE im Gespräch mit EBM-Pabst

  • Kommunikation: 16.000 Signalkabel verbinden Neutronenquelle
  • Engineering: Längere Lebensdauer und effizienterer Betrieb
  • Steuerungstechnik: Verdoppelung des Anlagendurchsatz

Inhalt

Märkte + Unternehmen

  • Excelitas Technologies übernimmt PCO: CMOS-Kamera-Technologie im Blick
  • Kooperation von Metz Connect und
    Schneider Electric: Anbindung an Messgeräte realsieren
  • Transformationsprozess zum „intelligent enterprise“: Datendrehscheibe übernimmt sie die Kommunikation
  • VDMA bestätigt Prognose für 2021: Auftragsbücher im Maschinen- und Anlagenbauer gut gefüllt.

Technik + Know-how

  • Mehrwerte bieten, die nicht so leicht zu kopieren sind: IEE im Gespräch: Was nun, Herr Nürnberger?
  • Verbindungslösungen für die stärkste Neutronenquelle der Welt: 16.000 Signalkabel zur Steuerung und
    Überwachung des Beschleunigers
  • Mitnehmeranschluss bei gleitenden Enerfieführungsketten: Für eine längere Lebensdauer und einen
    effizienten Betrieb
  • Verbunden auf Distanz: Daten und Strom bis zu 100 Meter störungsfrei übertragen
  • Immun gegen Kurzschlussschäden: Kurzschlussfest nach aktueller Norm mit konfigurierbaren Kabelschellen
  • Herausforderung Kabelkonfektionierung: Zuverlässige Datenübertragung dank robuster Konnektivität
  • SIP-basierte Kommunikation für
    zukunftssichere Lösungen: Vorteile IP-basierter Kommunikation für Leit- und Informationssysteme
  • Verdopplung des Anlagendurchsatz beim Laserabtrag: PC- und EtherCAT-basierte Steuerungstechnik für die Solarzellen-Herstellung
  • Die richtige Wahl für Industrie-PCs treffen: Solides Fundament für das IIoT
  • Wettbewerbsfähiger trotz Fachkräftemangel: 30 Prozent produktiver mit Cobots
  • Individuelle Antriebe für die Fördertechnik: Maßgeschneidert für verschiedenste fördertechnische Anwendungen
powered by all-electronics.de